WOHIN MIT MUTTI? – MERKEL TAUCHT AB

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 21/11/2017
19:30

Veranstaltungsort
bremer shakespeare company

Kategorien


Dienstag, 21. November, 19.30 Uhr im Theater am Leibnizplatz

DIE DISTEL: WOHIN MIT MUTTI? – MERKEL TAUCHT AB

Kabarett-Theater aus Berlin Nach einer Idee von: Timo Doleys. Buch: Jens Neutag, Duo Onkel Fisch. Regie: Dominik Paetzholdt. Auf der Bühne: Timo Doleys, Caroline Lux, Stefan Martin Müller. Musikalische Einrichtung und Komposition: Til Ritter. An den Instrumenten: Falk Breitkreuz (kl, sax, fl, dr, voc), Til Ritter (p, key, voc). Ausstattung: Hannah Hamburger. Maske: Nicole Förster. Choreografie: Regina Weber. Die Kanzlerin muss untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Aber wohin? Auf die Couch von Familie Riethmüller! Denn sie ist die unauffälligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Immerhin hat Mutti erst einmal Ruhe. Erdogan schickt keinen Ziegenkäse und Donald Trump weiß nicht, wo er sein Freundschaftsbuch hinterlegen soll. Wenn da nur nicht ständig die deutsche Politprominenz stören würde: Hofreiter fragt heimlich nach Muttis Haarpflegetipps, prompt taucht dann auch noch von der Leyen auf. Und da ist noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf… Pointiert, politisch, komödiantisch, aber garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

Mehr Infos unter www.distel-berlin.de/de/spielplan/repertoire/wohin-mit-mutti.html Kartenpreise: 21 €/erm. 13 €; ab 5 Personen 19 €/erm. 11 €.

FOTO: Marcus Lieberenz