Who Killed Bruce Lee

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 09/11/2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Schlachthof

Kategorien


Fall Tour 2017, präsentiert von hb-people.de

An dieser Band ist eigentlich alles außergewöhnlich, sei es der Bandname, sei es ihre Herkunft oder aber auch ihre musikalischen Einflüsse und ihre sensationelle Live-Show. WHO KILLED BRUCE LEE aus Beirut zählen zu den interessantesten neuen Acts auf dem internationalen Markt und sorgten in den vergangenen Monaten für ziemlich viel Wirbel. Musikalisch bieten die vier Jungs einen fantastischen Cocktail aus Rock, Indie, Electro und Funk, mit dem sie allen die Köpfe verdrehen: den Journalisten, den Club- und Festivalbetreibern und vor allem den Fans. Ihre Interviews sind gewitzt und geschmeidig, ihre Konzerte große Feste. Ihre musikalischen Vorbilder: Led Zeppelin, The Who oder die Beatles, aber auch LCD Soundsystem, The Strokes, Queens Of The Stone Age oder gar Jay Z.

Gut 130 Clubshows und Festivals haben WHO KILLED BRUCE LEE in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark und Rumänien in den letzten Monaten gespielt. Sie sind bei Pro7 „HalliGalli“ aus dem Schrank gesprungen, haben für ZDF „Bauhaus“ in Dessau brilliert, bei VEVO für das Format DSCVR gedreht und rockten das Publikum beim legendären WDR „Rockpalast“.

Und bereits im vergangenen Jahr brachten WHO KILLED BRUCE LEE vom Magazinkeller aus den ganzen Schlachthof zum beben – daran möchten sie auch auf ihrer Fall Tour 2017 nichts ändern, wenn nicht sogar noch einen drauf setzen.

Veranstalter: 
Kulturzentrum Schlachthof

Vorverkaufsstellen: 
Nordwest Ticket, Schlachthof, CTS eventim

Preise: 
VVK: 12,00 € zzgl. Gebühren, AK: 15,00