Tigris Rebellen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13/09/2017
19:30 - 21:45

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorien


Ein Film von Nedim Hazar Die BewohnerInnen des Schkefta sind es gewohnt, Widerstand leisten zu müssen. Seit Jahrzehnten wehren sie sich die kurdischen Großgrundbesitzer und Übergriffe des türkischen Militärs, nun bedroht der Bau des Ilisu-Staudamms das Fortbestehen des kurdischen Dorfes.

Nedim Hazar dokumentiert mit seinem Film „Tigrisrebellen“, den er mit Unterstützung der Heinrich Böll-Stiftung, aber auch auf Basis ein breit angelegten Crowdfundings gedreht hat, wie die Leute von Schkefta mit dieser existentiellen Situation umgehen.

Eintritt frei!

Anschließend Diskussion mit Nedim Hazar.