Sitzmann-Olesch-Quartett

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13/11/2019
0:00

Veranstaltungsort
Kulturwerkstatt westend

Kategorien


B. Sitzmann, & Ch. Olesch, M. Gruet & Ph. Pumplün im Opener Set // in der Reihe „JazzWest“

13.11.2019

Sitzmann-Olesch-Quartett im Opener Set.

Seit 6 Jahren spielen die beiden gebürtigen Oldenburger Bjarne Sitzmann und Christopher Olesch nun in unterschiedlichsten Besetzungen zusammen, gewannen zusammen bei JUGEND JAZZT auf Landes- und Bundesebene und spielten seither zahlreiche Konzerte als Duo, Sextett, Septett und auch Quintett. Man könnte meinen, dass es aus diesem Grund dieses Mal ein Quartett wird. Vielmehr ist es jedoch die reine Kombination von Vibraphon und Gitarre im Bandkontext, also mit Bass und Schlagzeug, die die beiden fasziniert.

Für diese Idee haben sich die beiden zwei erfahrene Musiker mit ins Boot geholt. Den Oldenburger Schlagzeuger Philipp Pumplün, der die beiden jungen Studenten in deren Jugend auch schon coachte und den Bremer Bassisten Martin Gruet. Zusammen präsentiert das Quartett eine Auswahl an Stücken, die den vier Musikern am Herzen liegen.

Im zweiten Set des Abends findet wieder eine Jazz-Session statt.

Besetzung:
Bjarne Sitzmann – Gitarre
Christopher Olesch – Vibraphon
Martin Gruet – Bass
Philipp Pumplün – Drums

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei – Spende erbeten.