Silence – drei Farben Stille

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27/10/2017 - 28/10/2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
sch wa nk hal le

Kategorien


Michael Rettig, Riccardo Castagnola und Miran Zrimsek

Silence – drei Farben Stille: Gurdjieff, Pärt, Satie

FR 27. + SA 28. OKTOBER 2017
20 uhr

Solidarisches Preisystem
14/10/7 Euro, 3 Euro Bremen Pass

Eine große Salzfläche zwischen Weiß, Blaugrau und Grüngrau. In diesem Ambiente machen Michael Rettig(Klavier), Miran Zrimsek (Cello) und Riccardo Castagnola (Elektronik) Zustände von Stille hörbar: gespannte, unheimliche, friedliche, nächtliche … völlige Stille. Gespielt werden Bearbeitungen von ursprünglich für Klavier geschriebenen Stücken, darunter ›Sacred Hymns‹ von Georges I. Gurdjieff, ›Gnossiennes‹ von Eric Satie, ›Für Alina‹ von Arvo Pärt sowie Eigenkompositionen.

Gefördert durch die Waldemar Koch Stiftung, die Sparkasse Bremen und die THERA-Stiftung.