Schonzeit vorbei

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/11/2019
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorien


Juna Grossmann – Schonzeit vorbei. Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus
Donnerstag, 28. November 2019, 19:30 Uhr
Juna Grossmann arbeitet in einer Berliner NS-Gedenkstätte und beobachtet dort seit Jahren, wie offene
judenfeindliche Angriffe zunehmen, lauter und bedrohlicher werden. In „Schonzeit vorbei“ (Droemer
Knaur, 2018) schildert die jüdische Deutsche das Leben unter einem permanenten antisemitischen
Beschuss und berichtet vom Wachsen einer Angst, die sie vor einigen Jahren noch nicht kannte.
Bei OUT LOUD liest sie aus ihrem Debüt, das 2019 von der Friedrich-Ebert-Stiftung zu einem der
fünf wichtigsten politischen Sachbücher gekürt wurde.