Piano Podium – UNDINE

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/03/2018
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Haus im Park

Kategorien


Piano Podium – UNDINE – Vertrauen. Verrat. Was danach?

Die Ausschnitte aus der Märchenerzählung Undine werden meisterhaft gelesen von Rainer Iwersen, die ausgesuchten Lieder von französischen und russischen Komponisten aus drei Jahrhunderten berührend interpretiert von Evgenia Wasilschuk (Sopran) und Elena Nogaeva (Klavier).

Das Undine-Märchen von Friedrich de la Motte Fouqué (1777–1843) liegt seit Jahrhunderten in zahllosen literarischen und musikalischen
Darstellungen vor. Dem Zauber dieser tragischen Liebesgeschichte konnte sich kaum eine Epoche entziehen und auch für unseren Zeitgeist finden sich in diesem besonderen Werk nahezu alle Fragen des Lebens. Konzept: Elena Nogaeva
Unterstützt durch die Waldemar Koch Stiftung

Eintritt frei