Osman Engin liest per Livestream

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/06/2020
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Schlachthof

Kategorien


Erstmals liest Osman Engin seine Geschichten live aus dem Schlachthof und das ohne Publikum vor Ort. Corona sei Dank trägt der Satiriker seine Erlebnisse mit seiner nervensägenden Frau Eminanim, seinem kommunistischen Sohn Mehmet und seiner feministischen Tochter Hatice vor leeren Rängen vor. Natürlich ist auch das Leben des deutsch-türkischen Familienvaters durch Corona in Mitleidenschaft gezogen und davon wird er Euch in seinen lustig-bösen Geschichten erzählen.

Am Freitagabend, 19.06.20, 19.30 bis ca. 21.30 Uhr direkt aus dem Schlachthof. Moderiert wird die Veranstaltung live und vor Ort von COSMO-Moderatorin Carolina Quesada. Zu verfolgen ist das Ganze im Live-Stream bei Facebook: https://www.facebook.com/cosmoard/. Osman Engin und sein Team freuen sich auf Eure Live-Kommentare …und Osman wird Eure Fragen – wenn es irgend geht- live im Stream beantworten.

Viele Geschichten von Osman gibt es auch schon jetzt in seinem Podcast „Alltag im Osmanischen Reich“, zu hören etwa in der ARD Audiothek und immer am Wochenende im Radioprogramm von COSMO.

Veranstalter:
COSMO (Radio bremen)