Organisierter Hass im Netz

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 07/06/2018
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Lagerhaus

Kategorien


DO 07.06. Einlass:19:00 Uhr Kioto-Saal Vortrag/Diskussion Beginn: 19:30 Uhr

„Organisierter Hass im Netz. Wie Rechtsextreme und Islamisten digitale Debatten und Wahlen manipulieren.“

Vortrag und Diskussion mit Julia Ebner, Autorin des Buches „Wut. Was Islamisten und Rechtsextreme mit uns machen“ Hass, Hetze und gezielte Falschmeldungen sind im Internet längst zu politischen Waffen geworden. Julia Ebner zeigt, wie rechtsextreme und islamistische Gruppen mit gezielten Trolling- und Mobbing- Strategien Journalisten, Künstler und Politiker zum Schweigen bringen wollen. Und unter dem Deckmantel spontaner Empörung Demokratie und Menschenrechte gezielt unterhöhlt werden.

Eine Veranstaltung im Rahmen der bundesweiten „Aktionstage Netzpolitik“ präsentiert von: Landeszentrale für politische Bildung Bremen

Eintritt frei!

Kulturzentrum Lagerhaus Bremen e.V. / KiOto Schildstr. 12-19 28203 Bremen Tel.: 0421 – 701000-77( KiOto) Tel.: 0421 – 701000-70 (Lagerhaus/Kultur) kioto@kulturzentrum-lagerhaus.de www.kulturzentrum-lagerhaus.de