Mitläufer und Scharfmacher

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/02/2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
City46

Kategorien


Spielräume beim Pogrom

Kann es sein, dass der Karrierist in der Bremer Pogromnacht die Mordbefehle erteilt und
der Ideologe derweil auf Tauchstation geht? So scheint es im November 1938 in Lesum
gewesen zu sein.

In einer Kombination aus Szenischer Lesung, Vortrag und Diskussion
thematisiert das Geschichtskontor die Motivlagen der Täter vom November 1938 in
Lesum. Auf Grundlage der Bremer Akten und neuer Ergebnisse der Recherche zu den
Biographien der Lesumer SA-Männer vertiefen wir unsere Untersuchung dieses
exemplarischen Vorgangs, der im Nationalsozialismus den Übergang zum “mörderischen”
Antisemitismus markiert.

City 46, Birkenstr., 20 Uhr, Eintritt 5/4 €
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“

Das ganze Programm der Veranstaltungsreihe finden sie hier ..