Mahndorfer Kultursommer

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/08/2019
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Mahndorf

Kategorien


Sonntag., 4. August 2019, 15 bis 17 Uhr

Terrasse vom Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhof 10, Bremen Eintritt frei

Der ereignisreiche Monat August steht wieder vor der Tür, und das Bürgerhaus Mahndorf bespielt in Sommerstimmung und gemütlichem Café-Ambiente die hauseigene Außenterrasse. So erklärt sich der Name „Sommerterrasse“ fast ganz von selbst. Vier Sonntage in Folge begrüßt dann eine abwechslungsreiche Künstlerschaft die Gäste, die eine musikalische Wanderung durch die Musikrichtungen Blues, Jazz und Rock erwartet.

Der „Piano-Killer“ Emanuel Jahreis, wie er sich und eines seiner Alben getauft hat, ist schon längst kein Unbekannter mehr in der deutschen Pianoszene. Auch in Mahndorf durfte man ihn in der Vergangenheit bei der ein oder anderen Veranstaltung begrüßen. Am Sonntag, den 4. August eröffnet er in anständiger Boogie-Woogie-Blues-Manier den Mahndorfer Kultursommer ab 15 Uhr und liefert dem Publikum, unter Verstärkung zweier Mitmusiker, volle zwei Stunden Unterhaltung und Groove auf höchstem Niveau – an diesem Tag also als Trio! Die Veranstaltung findet auf dem Außengelände und der Terrasse des Bürgerhauses statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Künstler wird gebeten.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Café statt. Gleichzeitig kann man sich auch jetzt schon auf die darauffolgenden Sonntage freuen, an denen die Bands „Larry and the Handjive“, das „Piet Gorecki Trio“ und „Duo2day“ auf der Sommerterrasse zu sehen sind.

Weitere Informationen dazu sind auf www.buergerhaus-mahndorf.de zu finden. Mit dem Mahndorfer Open-Air Kino wird das Augustprogramm am Freitag, den 30.8.19 mit dem oscargekrönten Familienfilm „Oben“ abgerundet und beendet.