Kein Tag ohne Farbe

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/08/2019
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Mahndorf

Kategorien


Vernissage und Ausstellungseröffnung „Kein Tag ohne Farbe – Pinsel oder Stift“ von der Künstlerin Etta Küker

Etta Küker, die bereits mehrfach mit ihrer ehrenamtlich geleiteten „Ölmalgruppe“ im Bürgerhaus ausgestellt hat, ergreift nun die Initiative, auch einmal eigene Werke dort zu präsentieren. Bisher wurde immer ihren Schülerinnen und Schülern der Vortritt gegeben. Und bereits der Ausstellungstitel lässt tief blicken und regt das Kopfkino an. So manch einer hat sich vielleicht schon einmal gewünscht, sich von Pinsel und Stift inspirieren zu lassen und sein Innerstes auf einer weißen Fläche zu präsentieren; doch nur wenigen gelingt dies wirklich und aus voller Überzeugung. Bei Etta Küker könnte man nun fast noch einen Schritt weiter gehen und von einem Grundbedürfnis und einer Notwendigkeit im positivsten Sinne sprechen, wenn es um das Hantieren mit Pinsel, Stift und Farbe geht. Denn ohne diese Arbeit ist ein Alltag bei ihr schon fast nicht mehr denkbar. „Es juckt mir einfach in den Fingern; mindestens einmal am Tag zieht es mich in mein Atelier“, sagt Küker mit einer innerlichen Freude, während sie diesen Satz ausspricht.

Durch die tägliche Arbeit mit Farben, Materialien und Untergründen entstehen über die Zeit etliche Werke, die mittlerweile viel Platz in ihrem Zuhause einnehmen und sämtliche Räumlichkeiten füllen. Dabei ist sie sehr selbstkritisch und muss zeitweise auch einmal „Werke aussortieren“, so sagt sie. Aber es reizt sie die Spielerei mit Materialien, das Ausprobieren, ohne immer zu wissen, was am Ende dabei entsteht. Häufig lässt sie sich überraschen von dem, wie Farben und Untergründe sich gegenseitig beeinflussen, in welche Richtung sich alles entwickelt. In der Ausstellung sind facettenreiche Werke von Etta Küker im Café des Bürgerhauses zu begutachten. Es handelt sich um ein Potpourri Kükers Werke, die über die Jahre kreiert wurden.

Die Ausstellung wird am Montag, den 19.8.2019 ab 18 Uhr im Café des Bürgerhauses Mahndorf eröffnet und ist ab dann bis zum 20.9.19 während der regulären Öffnungszeiten kostenfrei zu besuchen. Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhof 10, 28307 Bremen