Indie-Weser 4.0

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/10/2019
20:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Weserterassen

Kategorien


Fre. 04.10. Indie-Weser 4.0
Das vierte Konzert der Reihe „Indie-Weser“. Für Freunde von kleinen, unkommerziellen Konzerten bringt das Bürgerhaus international tourende Bands mit lokaler Unterstützung auf die Bühne und sorgt für Konzert-Highlights aus den Genres Indie/Punk/Alternative/Emo. Dieses Mal mit dabei: „Cold Reading“ (CHE), „Author“ (USA) und „Raum/27“ aus Bremerhaven. Das Schweizer Quintett hat ein Faible für Kontraste, Gegensätze und Brüche und kreiert vielschichtigen Indie/Alternative Rock, der sich einmal direkt ins Ohr drängt und sich im nächsten Moment sträubend querstellt. Im Gepäck hat „Cold Reading“ die ersten zwei Teile eines Konzeptalbums, das die Band über die nächsten Monate stückweise in energiegeladenen Live-Shows veröffentlichen wird. „Author“ aus Minnesota, USA, ist eine dreiköpfige Indie-Band bestehend aus den Brüdern Trevor und Cameron Bartlett und dem Multiinstrumentalisten Zach Zurn, die mit ihrem aktuellen Album zum ersten Mal nach Europa kommen. Ihre verträumten Klangteppiche und ihr Feingefühl für eingängige Melodien malen ein stimmiges Bild mit den textlichen Inhalten ihrer Songs. „Raum/27“ aus Bremerhaven schreiben tiefgründige Texte, etwa durch Lana Del Rey inspirierte Poetik, mit Witz kaschierte Kraftklub-Ironie oder trauerndes Home-Alone wie von Post Malone, hinausgetragen von einer kraftvoll-markanten Stimme, die zeitweilig ebenso zerbrechlich-emotional zum Verweilen und Nachdenken einlädt.
Eintritt: 7-12 Euro // Einlass: 20.00 Uhr // Beginn: 20.30 Uhr // Bürgerhaus Weserterrassen