Fundstücke

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/09/2021
16:00 - 19:30

Veranstaltungsort
DOKU Blumenthal

Kategorien


Im Rahmen des diesjährigen Literaturfestivals „Gastgeber Sprache“ findet unter dem Motto „Fundstücke“ ein spannendes Leseprogramm statt.
Mitglieder der Autor*innengruppe „Literaturpforte“ haben Fundstücke aus ihrem Repertoire aus Lyrik und Prosa zusammengestellt. Der Nachmittag beginnt um 16 Uhr. Der zeitliche Ablauf ist wie folgt:
16.00 Uhr: Gefunden und ausgewählt.
Der Autor Dietmar R. Horbach liest aus seinem Buch „60 einzigartige Kurzgeschichten“.

17.00 Uhr: Hoffnung und Vertrauen. Die Autorin Gabriele Stein trägt eigene Texte vor. Es geht dabei um Leichtsinn und Vertrauen, mangelndes Selbstwertgefühl, Liebe Hoffnung und unerwarteten Besuch.

18.00 Uhr: Finden und erfinden.
Die beiden Autoren*innen Cornelia Knösel und Gerhard Koopmann, zwei Gedanken- und Zeitenbummler, nehmen die Zuhörenden mit auf eine literarische Reise zu märchenhaft schönen Momenten, verwoben mit tragischen Begebenheiten. Mit Geschichten, Haikus und Gedichten beleuchten die beiden Autor*innen die wechselnden Erscheinungsformen menschlicher Befindlichkeiten.
Die Veranstaltung wird moderiert von Gerhard Koopmann.
Der Eintritt ist frei. Es gilt die 3G-Regel.