EMANUEL & MAXI

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29/08/2020
15:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Mahndorf

Kategorien


Eins wirst Du nie erleben!“
In einem Songtext des Bremer Pianisten und Sängers EMANUEL heißt es passenderweise „Eins wirst Du nie erleben, ich werd‘ niemals das Klavierspielen aufgeben!“
Das faszinierende Instrument mit den 88 Tasten begleitet den Künstler nun schon fast sein ganzes Leben lang. Mit fünf Jahren hat er bereits angefangen, die schwarzen und weißen Tasten zu bespielen. Seitdem ist viel Wasser die Weser runtergeflossen. Beziehungen sind entstanden und zerbrochen, doch das Piano ist dem Musiker immer treu geblieben. Auf seinem ersten deutschsprachigen Album singt EMANUEL viel über persönliche Erlebnisse, die aber oft mit einem Augenzwinkern daherkommen. So zum Beispiel auch der Titel „JA oder NEIN“, der davon handelt, dass EMANUEL sich im Leben nie entscheiden konnte, bis plötzlich das Wort „egal“ aus seinem Wortschatz gestrichen wurde.
„Der Entschleuniger“ ist ein witziger Bluestitel, der die entspannte, chillige Stimmung eines Sonntags widerspiegelt, jedoch nur solange, bis das Sofa-Feeling eine unerwartete Wendung nimmt.
Die Popballade „Hier bin ich richtig“ ist eine Liebeserklärung an einen besonderen Menschen, der einem immer wieder das Gefühl gibt, endlich angekommen zu sein.
Aber auch das Thema Corona-Zeit hat auf EMANUEL’s neuer EP einen Platz gefunden. Immerhin haben Musiker über drei Monate lang nicht vor Livepublikum spielen dürfen. Im Rockboogie „Immer noch für euch da“ singt EMANUEL: „Kein Geld mehr in der Tasche, doch Musik bleibt unser Leben, is‘ doch klar!“…. Leidenschaft lässt sich eben nicht einfach abschalten!
Der Bremer Pianist und Sänger EMANUEL hat für sein neues Album den Ausnahmeschlagzeuger Maximilian Suhr gewinnen können. Stilsicher und mitreißend begleitet er EMANUEL auf seiner musikalischen Reise und sorgt ein ums andere Mal dafür, dass die Füße nicht stillstehen können!

 

Das Konzert findet open-air im Garten des Bürgerhauses statt und der Eintritt ist frei! Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Saal statt.

Für Getränke und Snacks sorgt das Bürgerhaus-Team.

Leider ist aufgrund der Corona-Hygieneauflagen die Platzzahl begrenzt (nur Sitzplätze). Die Plätze werden ab Einlass 14:30 Uhr in der Reihenfolge des Ankommens vergeben. Es gelten die aktuell üblichen Abstandsregeln!
Bürgerhaus Mahndorf, Till Locher, 0421-485815 oder 0421-22293139

Foto Emanuel Jahreis