Eigene Rapsongs produzieren

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 18/06/2020
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Torhaus Nord

Kategorien


Unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen darf die Europa Zentral Rap Werkstatt im Torhaus Nord endlich wieder stattfinden. Dort schreiben die Jugendlichen seit dieser Woche wieder Songtexte und komponieren eigene Rapsongs. Aktuell bereiten sich alle auf einen Live Auftritt auf dem Mikro Festival #02 vor. Wer mindestens 14 Jahre alt ist und Lust hat mitzumachen, ist herzlich willkommen. Die Rap Werkstatt findet jeden Donnerstag von 18:30 bis 20:30 Uhr im Torhaus Nord in der Liegnitzstraße 63 statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Anmeldung unter fix@kultur-vor-ort.com

Die RAP-Werkstatt findet im Rahmen des Projekts „EUROPA ZENTRAL – Leben im Liegnitzquartier“ von Kultur Vor Ort e.V. statt. Das Projekt ist eines von bundesweit zwölf Modellvorhaben des Bundesprogramms „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“. Das Bundesprogramm wird als ressortübergreifende Strategie im Rahmen des Förderprogramms „Soziale Stadt“ von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur für Medien (BKM) sowie dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) ermöglicht. Begleitet wird das Programm von der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.