Auch ich in Arkadien!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 21/06/2019
20:00

Veranstaltungsort
Kulturhaus Pusdorf

Kategorien


Inés Pina / Blockflöten
Bernhard Reichel / Laute und Theorbe

Werke aus dem Barock.

„Auch ich in Arkadien!“, das Motto Goethes „Italienischer Reise“, verfolgt das Duo in seinem neuen Programm. Die Blockflöte im Barock, von Monteverdi bis Bach als Emblem für Hirtenmusik und pastorale Szenen eingesetzt, zeigt sich dabei in allen ihren Facetten und unterschiedlichen Epochen und Ländern Europas.
Dabei erklingen, neben Sonaten des italienischen Barock von G.B. Fontana bis N. Fiorenza, allerlei Schilderungen des ländlichen Lebens – ob nun in Form von musikalischen Beschreibungen von Schottlands Natur und Menschen, Palestrinas Madrigal Vestiva i colli, in dem der Frühling auf dem Lande beschrieben wird, oder Vogelimitationen aus dem Frühbarock bis zur heutigen Moderne.

Inés Pina studierte in Sevilla im Hauptfach Blockflöte, 2015 begann sie mit dem Masterstudium an der Hochschule für Künste in Bremen.
Sie ist Mitglied in verschiedenen Ensembles, welche in Spanien und Deutschland konzertieren.

Bernhard Reichel begann 2009 ein Gitarrenstudium in Weimar, von 2013 bis 2016 studierte er Laute an der Akademie für Alte Musik, Bremen.

Freitag, 21. Juni, 20.00 Uhr, Eintritt frei