Alles Lüge

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 25/09/2020 - 26/09/2020
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Kulturwerkstatt westend

Kategorien


Ein utopischer Abend für 24 Lautsprecher und Live-Sprecher*innen*In großer Gereiztheit wird von Menschen gepöbelt, anonym attackiert, körperlich bedroht. Der Umgang mit dem Corona-Virus, wirtschaftliche Vorteile oder Nachteile, Bevormundung, Entmündigung, Solidarität oder Entsolidarisierung zwischen Menschen lassen das Geschäft der Desinformation aufblühen.

Der Abend spürt diesen Erregungsmustern nach, versucht zu begreifen und schickt naive „Weltverbesserer“ an utopische Orte. Es wird laut und leise, hart und komisch, enthemmt erregt.

Dramaturgie: Hanna BalzerAstrid MüllerMarc Pira
Sounds, Klänge und Toncollagen: Marc Pira
Live Sprecher*innen: Hanna BalzerHeidrun FelskeWilfried Stüven & Jürgen Puls

Premiere: Freitag, 25.9.2020 jeweils um 18.00 und 20.00 Uhr
Weitere Aufführungen: Samstag, 26.9.2020 jeweils um 18.00 und 20.00 Uhr
Eintritt: 12,- € / erm. 10,- €

Die Karten müssen vorher per E-Mail mit Angabe der Kontaktdaten (Name und Telefonnummer) unter buero@westend-bremen.de reserviert werden. Die Reservierung wird Ihnen bestätigt. Ein Getränkeausschank ist leider nicht möglich. Es gelten die aktuellen Hygieneregeln.