ABSCHLUSS DER 4. BREMER MUSIKSCHULWOCHE

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 18/06/2017
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Gustav Heinemann Bürgerhaus Vegesack

Kategorien


Matinée-Konzert

ABSCHLUSS DER 4. BREMER MUSIKSCHULWOCHE

SO 18.06.| 11.00 UHR| SAAL BÜRGERHAUS VEGESACK

Zum Abschluss der 4. Bremer Musikschulwoche präsentieren Ensembles der Musikschule Bremen ein abwechslungsreiches Programm: So spielt das Bremer Blockflötenorchester (Ltg. Elke Gerkan-Rieke) kontrastreiche Tänze – frühbarock von Melchior Franck und modern von Kazimierz Serocki. Die Sinfonietta Bremen-Nord (Ltg. Martin Lentz) spannt ebenfalls einen großen Bogen von Vivaldi und Händel bis hin zu Ragtimes von Scott Joplin. Das jüngste Streichorchester der Musikschule – die Bremer Stadtstreicher unter der Leitung von Julia Malcher – ist mit einer Auswahl aus ihrem Repertoire mit leichter Orchesterliteratur ebenfalls dabei. Außerdem spielen noch einige kleinere Ensembles. Eintritt frei, Spenden zur Deckung der Kosten erbeten