AUFRUF: MACH MIT BEI DER WÄRMFLASCHEN-AUSSTELLUNG IM RAHMEN DER FEUERSPUREN 2021 UNTER DEM MOTTO „WARMHALTEN“

DEIN WÄRMFLASCHENÜBERZUG DARF NICHT FEHLEN!

Die Tage werden kürzer, kühle Herbstluft und Nebel von der Weser empfängt uns am Morgen. Spätestens jetzt wird der Gedanke an einen gemütlichen Abend mit Wärmflasche vor Bauch oder Rücken immer greifbarer. Unvorstellbar den nahenden Herbst ohne einen Thermophor (Schweiz), Bettflasche (Elsass) oder sıcak su şişesi (Türkei) zu verbringen. Es ist eine innige Beziehung, die uns bei Krämpfen, bei Liebeskummer oder kalten Füßen mit der Wärmflasche verbindet. Um diese Beziehung noch inniger zu gestalten, gibt unzählige individueller Überzüge: genäht, getrickt, gehäkelt.

Für die Ausstellung „Die WÄRMFLASCHE – Geschichten und Objekte einer innigen Beziehung“ im Rahmen des internationalen Erzählfestival Feuerspuren suchen wir 20 Menschen, die in den kommenden drei Wochen Wärmflaschenüberzüge produzieren und für die Ausstellung zur Verfügung stellen.

Deine Wärmflaschenüberzug Produktionszeit: 15.09.-5.10.2021

Melde dich bei: Kultur Vor Ort e.V., Liegnitzstraße 63, 28237 Bremen, Tel: 0421-9899700, info@kultur-vor-ort.com

Ausstellung „Die WÄRMFLASCHE _Geschichten und Objekte einer wärmenden Beziehung“

Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226, 28237 Bremen

Ausstellungszeit: 14.10. – 07.11.2021

Eröffnung: 14.10., 18 Uhr

www.kultur-vor-ort.com

www.feuerspuren.de