ERFAHRENE PRODUKTIONSLEITUNG GESUCHT: PROJEKT „SHAKING HANDS WITH GHOSTS“

„Shaking Hands With Ghosts“ ist eine Stadtrauminszenierung in Form eines Audiowalks auf dem Gelände der ehemaligen Werft AG Weser in Bremen Gröpelingen. An diesem Ort arbeiteten einst 10.000 Menschen in einer der größten Werften Europas. Heute steht dort, direkt am Fluss, eine Shopping Mall, umgeben von einer freien Fläche epischen Ausmaßes. So gut wie nichts weist mehr auf die Vergangenheit des Ortes hin. Die Schließung der Werft ist ein bis heute unverarbeitetes Trauma der Stadt.  Das Open Air Projekt arbeitet mit den Elementen Audiowalk, Schatten und Video Projektion sowie einem partizipativen RE-enactment des letzten Stapellaufs am Ende des Abends.

Zeitraum: ab sofort bis Oktober 2021 bei wechselndem Zeitaufwand/ Arbeitsphasen s. u.

Premiere: Mitte September 2021

Ort: Bremen

Zu besetzen sind die Bereiche:

  1. Produktionsleitung Administration (Budgetverwaltung, Verwendungsnachweise/ DAKÜ, rechtliches etc. (ortsunabhängig)
  2. Produktionsleitung vor Ort, Koordination und Unterstützung der Gewerke, Logistik, praktischer support etc. (sollte aus Bremen oder Umgebung kommen)

Die Position kann als Ganzes oder geteilt vergeben werden.

 

Aufführungsdaten: 16./17./18./19./ 23./24./25./ 26. 9. 2021

Ort: ehm. Gelände der AG Weser, heute Waterfront

Arbeitsphasen:

  • Vorbereitung stundenweise im Zeitraum von jetzt bis Mai (geht gut nebenbei)
  • Produktionsphase 1 (Mai bis August,  in Phasen, die noch koordiniert werden müssen, Teilzeit)
  • Mitte August bis Mitte September (Heiße Phase)  Betreuung Aufführungen  (Produktionsleitung vor Ort)
  • Rückbau/ Abrechnung (Oktober)

Honorar auf Basis Honorarempfehlung Bundesverband Darstellende Künste

Kontakt:

Katrin Bretschneider

katrinbretschneider@arcor.de

Tel:  0176  95447644