KEINE PANIK – wir wachsen weiter

Kunst- und Kulturprojekt, Juli – September 2020 Workshops, Aktionen im öffentlichen Raum, Podiumsdiskussionen, Kurzfilmwettbewerb

Welches Wachstum sichert ein gutes Leben für alle ohne soziale Ungerechtigkeit und die weitere Zerstörung der Umwelt? Um Antworten auf diese Frage zu finden, lädt der Schlachthof gemeinsam mit diversen Partnern zu einem kreativen, nachhaltigen und vergnüglichen Lernprozess ein. Gegen die Angst vor Einschränkungen, Verzicht und Veränderungen wird es mit künstlerischen Mitteln und Diskussionen um die Vorstellung eines Lebens ohne unfaire, ausbeuterische Verhältnisse gehen.

Von Anfang Juli bis Mitte September gibt es im Rahmen des Kunst- und Kulturprojekts „KEINE PANIK – wir wachsen weiter“ Workshops, Aktionen im öffentlichen Raum, Podiumsdiskussionen und einen Kurzfilmwettbewerb.

Mit dabei sind Akteure und Initiativen, die sich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und eine nachhaltige Lebensweise engagieren.

Alle Veranstaltungen sind unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnungen geplant – Änderungen sind nicht auszuschließen. Alle Infos: www.keinepanik.net

Bitte gebt die Einladung an mögliche Interessierte weiter!

Viele Grüße, Susanna D. Mohr, Kerstin Kimmerle, Jens Werner

 

KEINE PANIK – Veranstaltungen im Juli

 

Just Transition – Auf der Suche nach dem gerechten Strukturwandel Planspiel

7.7., 10 – 17 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof Als Bildungszeit anerkannt, Teilnahme kostenlos

Anmeldung: Telefon: 0421/ 4499933, E-Mail: b.kracke@wisoak.de<mailto:b.kracke@wisoak.de>

 

Kultur unter Druck – Angriffe von rechts Diskussion

Mi. 8.7. um 19 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof, Arena Eintritt: frei

 

Die Krise und das gute Leben

Diskussion

Do. 16.7. um 19 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof, Arena Eintritt: frei

 

Keine Panik- wir wachsen weiter

Foto – Workshop

Mo 20.7. bis Fr 24.7., 10 – 16 Uhr Generationenübergreifend, ab 16 Jahren Anmeldeschluss: 6. Juli Anmeldung: medien@schlachthof-bremen.de

Filme für Jetzt und Morgen

Kurzfilmwettbewerb

Einsendeschluss ist der 18. August 2020 Teilnahmebedingungen unter: www.keinepanik.net

 

Kulturzentrum Schlachthof e.V. – Medienwerkstatt – Findorffstr. 51 28215 Bremen Fon + 49 (0) 421-3777533 Fax + 49 (0) 421-3777511 www.schlachthof-bremen.de