SolidART

Liebe Freund*innen von steptext dance project,

in diesen für uns alle so herausfordernden Zeiten zählt es mehr denn je zusammenzustehen und solidarisch miteinander zu sein!

Insbesondere freischaffende Künstler*innen sind von der aktuellen Krise und den damit verbundenen Einnahmeausfällen am Stärksten betroffen und befinden sich trotz bestehender Hilfsprogramme häufig in existenzbedrohenden Situationen.
Noch drastischer wirkt sich die Lage für Künstler*innen in denjenigen Ländern aus, die keine finanziellen Hilfen zur Verfügung stellen können.
Seit über 25 Jahren arbeitet steptext mit freischaffenden Tänzer*innen aus der ganzen Welt zusammen; häufig wiederkehrend in unterschiedlichsten Produktions- und Projektzusammenhängen. Ohne diese wunderbaren Menschen würde es die lebendige Vielfalt in unseren Produktionen und Veranstaltungen nicht geben.

In den vergangenen Jahren lag ein besonderer Fokus der Arbeit von steptext auf bi-kontinentalen Koproduktionsprojekten mit Künstler*innen aus dem afrikanischen Kontinent. Im Rahmen des Festivals AFRICTIONS oder im Zuge von Produktionen wie BOXOM, HOMESCAPES, DIGGING IN THE NIGHT oder OUT OF JOINT von Helge Letonja hat steptext enge Verbindungen zu Tanzkünstler*innen aus vielen afrikanischen Ländern u.a. dem Senegal, Südafrika, Nigeria und Togo geknüpft.

Ihnen gelten derzeit unsere größten Sorgen, wie sie auf sich selbst zurückgeworfen durch diese Krise kommen.Und somit möchten wir unseren Beitrag leisten, um sie in dieser Situation zu unterstützen und haben auf unserer Webseite einen Spendenaufruf gestartet:

Spendenkonto steptext dance project e. V.
Kennwort: SolidART
Sparkasse Bremen
IBAN: DE34.2905.0101.0005.0210.19
BIC: SBREDE22XXX
Bankbelege bis € 200,- werden vom Finanzamt als Spende anerkannt. Wir stellen aber auch gerne Spendenquittungen aus.

Alle eingehenden Gelder leiten wir zu 100 Prozent an die Künstler*innen weiter.

Wir danken Ihnen und euch vorab für Ihre und eure Unterstützung und hoffen, dass wir uns bald und in guter Gesundheit wieder auf der Bühne und

im Theater begegnen können!

Herzliche Grüße