Präsentation ICH BIN DIE WAHL

Zur Präsentation des Jugend-Kunstprojekts ICH BIN DIE WAHL lädt das KUBO herzlich ein:

Bring your friends …

ICH BIN DIE WAHL

Donnerstag, 31. August 2017, 17 Uhr
Bremische Bürgerschaft / Festsaal
Am Markt 20, 28195 Bremen
Begüßung: Ralf Perplies / Senator für Kultur

Was würdest du versprechen, um gewählt zu werden? Was sind deine großen Visionen und kleinen Spinnereien für die Gesellschaft in der du lebst? Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung haben sich der Bundestagswahl von  künstlerischer Seite genähert – mit Support von Bildenden KünstlerInnen. Gezeigt werden die entstandenen Plakate und Videospots über Themen, die den jungen Menschen am Herzen liegen – von provokant bis amüsant.

KUBO im Bündnis mit Creaclic und Schlachthof Bremen
In Zusammenarbeit mit Oberschule am Leibnizplatz, Übergangswohnheim Otto-Brenner-Allee

Gefördert durch das Projekt „Jugend ins Zentrum!“ der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Projektbeschreibung auf der Website des Bundesprojekts Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung vom BmBF:
https://www.buendnisse-fuer-bildung.de/de/-meine-identitaet-ist-meine-sache–930.php

Artikel in SOZIOkultur der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren zum Thema „Per se politisch“:
http://www.soziokultur.de/bsz/sites/default/files/file/flipviewer/Sk2-17/flipviewerxpress.html

Artikel im Weserkurier:
https://www.weser-kurier.de/bremen/stadtteile/stadtteile-bremen-sued_artikel,-der-wahlkampf-wird-zur-performance-_arid,1620429.html