Walpurgistanz in den Mai im LiLuBa

Hexenzauber und Teufelstanz: Das LichtLuftBad eröffnet die Open Air Saison mit einem magischen Fest in zauberhafter Naturkulisse. Pulsierende Rhythmen, Feuer, Rituale, Tanz und Musik von Soul bis funky House mit Zooo Club, Seattle Tea House & band of friends, Sibyll Mandragora, Stelzen-Art, Hand- u. Kartenleserin Luna u.v.a.

Der Abend beginnt mit einer mystischen Beschwörungszeremonie von der Hexe Sibyll MandraGora, die mit Zauberformeln und mystischen Gesängen Hexenschwestern, Gäste und Teufel auf den wilden Abend einstimmt. Pünktliches Erscheinen ist also zu empfehlen, ganz besonders für diejenigen, die den köstlichen Zaubertrank probieren möchten.

Musikalisch geht’s dann weiter mit dem Zooo Club: DJ First Claas und Kollege Lui To präsentieren ein kreatives Dj-Set mit Livepercussion, bei dem Electro-Swing, House und Drum’n Bass geloopt, verhackstückelt, gescratcht und wieder neu zusammengesetzt wird.

Auch das musikalische Kunstprojekt Seattle Tea House hat sich dem kreativen Umgang mit den Möglichkeiten der digitalen und analogen Soundproduktion verschrieben. Mit Beats von Deep House bis funky Soul in Kombination mit visueller und artistischer Gestaltung der Gesamtperformance hat die bunte Truppe speziell für diesen Abend eine Walpurgis-Inszenierung mit einigen Überraschungen vorbereitet. Man darf also gespannt sein, was da so passiert…

Neben all dem bunten Treiben gibt es wie immer im LichtLuftBad viele kleine Lagerfeuer, die nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch sehr gemütliche Wärme spenden, um ganz entspannt die wunderschöne Atmosphäre zu genießen. Und für diejenigen, die wissen wollen, was die Zukunft bringt, bietet Hand- und Kartenleserin Luna einen tiefen Einblick in die karmischen Tendenzen des Lebens.

Einlass 19 Uhr

Beitrag: 5 €

LichtLuftBad, Strandweg 105, auf dem Stadtwerder in Bremen