Sind wir Esel oder Pedanten? © M.Menke

Stadtkultur Bremen - Kultur für die ganze Stadt

Aktuelle Mitteilungen

14Sep

creole NORD Jury wählt Teilnehmer*innen für das creole festival 2017 aus

0 Kommentare
Die Jury creole NORD wählte die Teilnehmer*innen für das creole festival aus: SHKOON aus Hamburg und MAKATUMBE aus Niedersachsen werden... Mehr →
13Sep

Der Jugend eine Chance! Jetzt bewerben für das 1. Halbjahr 2018

0 Kommentare
Zusätzliches Förderprogramm des Fonds Soziokultur für junge Kulturinitiativen. Engagement ist auch in der Soziokultur keine Selbstverständlichkeit, sondern bedarf einer besonderen... Mehr →
11Sep

Internationale Dokumentar-Videowoche Bremerhaven

0 Kommentare
Termin 2017: 16. bis 20.10.2017 Die Internationale Dokumentar-Videowoche Bremerhaven ist ein überregionaler einwöchiger Bildungsurlaub mit Filmemachern / Dozenten aus europäischen... Mehr →

Häufig gestellte Fragen?

Stadtkultur Bremen e.V. ist ein kulturpolitischer Dachverband in Bremen und Bremerhaven.

Mitglied bei Stadtkultur Bremen sind über 30 kulturelle und soziokulturelle Einrichtungen aus dem Land Bremen/Bremerhaven. Hier geht es zu unseren Mitgliedern.

Wir vertreten die Interessen der Mitgliedseinrichtungen im kulturpolitischen Diskurs und beziehen Stellung in der Diskussion aktueller kulturpolitischer Entwicklungen.

Wir fördern den Austausch, die Kooperation und Vertretung bei regionalen und überregionalen Vereinigungen. Und nicht zuletzt organisieren wir Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote und spartenübergreifende Projekte.

Wir geben in unseren Mitgliedseinrichtungen künstlerischen und kulturpädagogischen Anliegen Raum, stellen Infrastruktur zur Verfügung und bieten ein buntes und vielfältiges Spektrum von spartenübergreifenden großen und kleinen Veranstaltungen sowie künstlerischen und kulturpädagogischen Aktivitäten in offenen Werkstätten, Kursen, Workshops und Projekten.

Unsere Einrichtungen stehen allen Bürgerinnen und Bürgern offen. Wir geben Impulse, selbst kulturell tätig zu werden. In soziokulturellen Einrichtungen können und sollen kulturelle und künstlerische Innovationen ausprobiert werden. Hier ist Raum für eine kreative Auseinandersetzung mit den Problemen zukünftiger gesellschaftlicher und politischer Entwicklungen.

Dann wendest Du Dich am besten an unser Büro im Bürgerhaus Oslebshausen. Du kannst dort anrufen, eine Mail senden oder zu den Öffnungszeiten direkt vorbei kommen.

nach oben

Stadtkultur Bremen

c/o Bürgerhaus Oslebshausen
Am Nonnenberg 40
28239 Bremen

Büro: Constance Popp
Mo - Do 10 -15 Uhr
T 0421 - 645122
F 0421 - 6448387
info@stadtkulturbremen.de